Schwerer Raub in der Klingenberger Straße

erstellt am: 21.02.2012

Laut Polizeibericht, veröffentlicht auf “dnn-online.de”, ereignete sich am 15. Februar 2012 in der Klingenberger Straße ein gewaltsamer Überfall dreier Täter auf einen 31-jährigen Dresdner.

Nach der ersten Begegnung im Treppenhaus wurde das Opfer bis zu seiner Wohnung verfolgt. Sie setzen ihm, unmittelbar nach dem Öffnen seiner Tür, gewaltsam zu und verschafften sich so Zugang zur Wohnung, aus der sie als einziges Diebesgut einen Laptop erbeuteten.
Der junge Mann erlitt Verletzungen im Gesicht und wurde im Krankenhaus behandelt.
Die Polizei sucht noch nach Hinweisen zu diesem Vorfall.
Quelle: dnn-online.de, 16.02.2012

Leave a Reply